Aktuelles – 23.04.2021

Liebe Besuchende des Gemeinschaftszentrums Lerchenstraße,
die Ergänzung des Infektionsschutzgesetzes (Bundesweite Notbremse) hat keinen Einfluss auf die Angebote des Gemeinschaftszentrums Lerchenstraße.

Weiterhin gilt zur Eindämmung der Pandemie:
Alle Angebote und Veranstaltungen für Erwachsene sind nicht erlaubt.
Ausnahme:
Angebote der Selbsthilfe nach § 20 h des Fünften Buchs des Sozialgesetzbuchs dürfen, auch abweichend von § 2 Abs. 1,
Zusammenkünfte mit bis zu zehn Personen in geschlossenen Räumen durchführen, wenn das Abstandsgebot nach § 2 Abs. 2 und Abs. 3 Nr. 1 eingehalten wird.
Der Offene Kinderbereich ist Di – Do von 14:00 – 18:00 Uhr mit begrenzter Teilnehmerzahl (maximal 6 Kinder) in zwei Schichten geöffnet.
Entweder von 14:00 – 16:00 Uhr oder 16:00-18:00 Uhr.
Bitte anmelden.

Die Offene Holzwerkstatt ist Di – Do von 14:00 – 17:00 Uhr mit begrenzter Teilnehmerzahl (maximal 4Kinder) geöffnet. Bitte anmelden.

Die Offene Fahrradwerkstatt ist nur für Kinder und Jugendliche Di von 15:00 – 18:00 Uhr geöffnet.

Die Gitarrenkurse für Kinder und Jugendliche finden weiterhin statt.

Der Offene Jugendbereich ist Mi – Sa von 14:00 – 20:00 Uhr geöffnet mit begrenzter Besucherzahl.

Die OS-Tafel ist weiterhin für Sie da.